Ausbildung Diplom YogalehrerIn 200 h & NLP Practitioner

In einer inspirierenden, dualen Ausbildung

nächster Kursstart: Wien, am 27.10.2018

Ausbildungsdetails

p

Info

Wir bieten eine fundierte Yogalehrer Ausbildung von 200 Stunden nach den Richtlinien der Yoga-Alliance als Wochenend-Intensivkurs für Menschen an, welche die vielfältigen Möglichkeiten modernen Coachings in Kombination mit Körperarbeit kennenlernen wollen.

Zusätzlich zum Diplom des Yogalehrers erhältst du nach erfolgreicher Ausbildung daher auch das international anerkannte Diplom zum NLP Practitioner, das über die großen  Dachverbände des ÖDVNLP und DVNLP zertifiziert ist und seit 2017 auch über die Steinbeis Hochschule Berlin (SHB) als akademischer Lehrgang anerkannt ist.

Umfang

250 Stunden in Theorie und Praxis inkl. 70 praktischen, selbständig absolvierten und dokumentierten Trainingseinheiten.

Ausbildungsdauer: 6 Monate

Ausbildungsort

Therme Wien Fitness Oberlaa
1100 Wien, Österreich

Offizieller Ausbildungsstandort

Förderungen

Förderungen und Finanzierungen sowie Ratenzahlung möglich!
Keine versteckten Nebenkosten, Zinsen, o.ä.!

Kursstarts & Termine

Wien, am 27.10.2018

Interesse?

Wenn Du an der Ausbildung zum/zur Diplom YogalehrerIn 200h & NLP Practitioner interessiert bist, melde dich über das Kontaktformularper email,
oder telefonisch über unsere Hotline:
+43 676 60 13 730 !
Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

 

Ausbildungskosten

 

3.240,- €

 

inkl. Lehrunterlagen

und Prüfungsgebühren!

Detailinfos zur Ausbildung zum/zur Diplom YogalehrerIn 200h & NLP Practitioner

Als Yogalehrer(in) RYT 200 mit  international gültigem Diplom, zertifiziert von der YOGA ALLIANCE, hast du nicht nur die Möglichkeit, dich selbständig zu machen, sondern kannst auch überall arbeiten, wo qualifizierte Yogalehrer gesucht werden. Zum Beispiel in Sport-  Reha- und Freizeitanlagen, Yogastudios, Gesundheits- & Präventionseinrichtungen und vielen anderen Bereichen. Yoga und mentales Coaching können auch im Rahmen von Firmenveranstaltungen, Kongressen oder bei Seminaren und Trainings ergänzend und sinnvoll eingesetzt werden. Für Berater, Trainer und Coaches bietet die Ausbildung eine interessante und vielseitige zusätzliche Qualifikation.

Yogatraining

Die Ausbildung findet berufsbegleitend an 9 Wochenenden jeweils von 8-17-00 statt und dauert ca. 6 Monate. Die Yogalehrer-Ausbildung ist eine Hatha Yoga Ausbildung mit zusätzlichem Schwerpunkt mentalem Training & Coaching, umfasst 250 Stunden, ist international anerkannt und entspricht den höchsten Standards im Erwachsenen-Bildungswesen. Es wird in Kleingruppen unterrichtet, um eine intensive Betreuung während der Ausbildung zu ermöglichen.

 

Folgende Lehrinhalte werden vermittelt:

Yoga Grundprinzipien, Yoga Schlüsselpositionen, physiologische Grundlagen und funktionelle Anatomie des Bewegungsapparats in Bezug auf Yoga Asanas, Pranayama, Unterrichtsgestaltung, Entspannungstechniken, Yoga-Philosophie und Meditation.

Neben der körperorientierten Arbeit als Yogalehrer vermitteln wir dir wirkungsvolle Basis Techniken aus dem modernen Coaching für stabile Gesundheit, mentale Stärke und Wohlbefinden. Du lernst, wie du Körper, Geist und Emotion sinnvoll verbinden und sie gezielt stärken kannst, um typischen Zivilisationskrankheiten wie z.B Rücken- und Atembeschwerden, Herz Kreislauf Problemen, Sucht und Burn Out entgegen zu wirken.

Zusätzlich zum Diplom des Yogalehrers erhältst du daher nach erfolgreicher Ausbildung auch das international anerkannte Diplom zum NLP Practitioner, das über die großen  Dachverbände des ÖDVNLP und DVNLP zertifiziert ist und seit 2017 auch über die Steinbeis Hochschule Berlin (SHB) als akademischer Lehrgang anerkannt ist.

Ausbildungsmodule der Yogalehrer & NLP Practitioner Ausbildung

MODUL BASISWISSEN & Gesundes Selbstmanagement

Im Modul Basiswissen werden Grundkenntnisse zu Anatomie, Körperbewusstsein, Wahrnehmung und Sinnesschulung vermittelt. Die anatomischen Grundkenntnisse des Aufbaus des menschlichen Körpers und das Verständnis für die anatomischen und physiologischen Zusammenhänge bilden eine wichtige Basis für die verantwortungsvolle Arbeit als Yogalehrer.

Die Yoga Schlüsselpositionen (Asanas), sowie die Kenntnis ihrer mentalen Wirkungen bieten ein praxisbezogenes Übungsfeld für die sinnvolle Kombination von mentalem & körperorientiertem Coaching. In Praxisstunden werden die dazu notwendigen verbalen Fähigkeiten und die Anwendung sinnvoller Hilfestellungen und Korrekturmöglichkeiten geübt. Gesunde Ernährung und die richtigen Atemtechniken als wichtige Voraussetzungen für körperliche Gesundheit und mentale Fähigkeiten wie Meditation und Tiefenentspannung stehen mit im Fokus dieses Moduls. Du erfährst, welche medizinisch untersuchten gesundheitlichen Effekte durch Yoga, Sport & mentales Coaching erreicht werden können und was diese Kombination als Bewegungsform und Geisteshaltung dabei so besonders und effektiv macht.

In diesem Modul werden mentale, körperorientierte und visionäre Zugänge für positive Veränderungsprozesse und gesunde Entwicklung vermittelt. Diese können als sinnvolle Werkzeuge zur dauerhaften Gesunderhaltung und geistig-körperlichen Balance für sich und andere eingesetzt werden. Erweitere deinen Handlungsspielraum um Methoden, die Klarheit, Kreativität und Autonomie in deinem Umfeld  entwickeln und fördern. Erfahre dabei, wie der Körper zu einem machtvollen Instrument für geistige Veränderungsprozesse und visionäre Entwicklung werden kann.

Überblick

  • Basiswissen
  • Körperbewusstsein, Wahrnehmung & Sinnesschulung
  • Gesundheitliche & medizinische Effekte körperorientierten Coachings
  • Schlüsselpositionen (Asanas) & ihre mentalen Wirkungen
  • Spezifische Hilfestellungen & Korrekturen
  • Gesunde Ernährung
  • Atemtechnik (Pranayama)
  • Meditation
  • Tiefenentspannung
  • Anatomie des passiven Bewegungsapparates
  • Anatomie des aktiven Bewegungsapparates
  • Gesundes Selbstmanagement
  • Standortbestimmung & achtsames Ressourcenmanagement
  • Sicherheit & Klarheit im Entwickeln und Umsetzen sinnhafter persönlicher Ziele
  • Gestaltung & Erhaltung von gesunden Handlungsspielräumen
  • Strategien zur Schulung von Intuition & innerer Freiheit

MODUL GESUNDHEITSMANAGEMENT & erfolgreiche Kommunikation

Dieses Modul vermittelt dir fundierte Kenntnisse zu symptomspezifischer Ernährung, adäquaten Entspannungstechniken, effektiv wirkenden Bewegungssequenzen, Atemtechniken und mentale Achtsamkeitstrainings zu den genannten Schwerpunkten.

Die Anwendung von bewährten Diagnostiktools, sowie Standort- und Zielbestimmung bereitet dabei die Basis für das Erstellen von Fokus Stunden. Du erlernst dabei die Werkzeuge für das Vermitteln einer gesunden Tagesgestaltung, nachhaltiger Gesunderhaltung & Work Life Balance für Einzelcoachings und im Gruppensetting.

In diesem Modul lernst du auch effiziente Werkzeuge für die integre Gestaltung deiner eigenen Rolle in Beziehungen kennen. Der achtsame Umgang mit Sprache, Verhaltensmustern und mentaler Visionskraft sind dabei von entscheidender Bedeutung. Für deine erfolgreiche Kommunikation und Lehrtätigkeit trainierst du dabei Basiskompetenzen, die deine Präsenz in Auftreten und Sprache fordern und fördern.

 

Überblick

  • Yogatherapie
  • Prävention von Burn Out & Erschöpfung
  • Stressmanagement & Behandlung von Herz Kreislauf Erkrankungen
  • Linderung von Rückenbeschwerden
  • Energetische Physiologie & Diagnostik
  • Erfolgreiche Kommunikation
  • Die logischen Ebenen erfolgreicher Kommunikation
  • Analyse von Sprach- und Verhaltensmustern
  • die Magie der Sprache
  • Präsentation & Stimme
  • Heilwirkungen von Trancen & Metaphern
  • Möglichkeiten und Einsatz kreativer Mittel

Modul UNTERRICHTSTECHNIKEN & ZIELGRUPPEN

In diesem Modul werden die Grundlagen vorgestellt um Kommunikation in unterschiedlichen Settings und mit verschiedenen Zielgruppen sinnvoll zu gestalten. So kannst du Prozesse in Gruppen achtsam begleiten und Teamressourcen zuverlässig aktivieren.

Der besondere Fokus liegt dabei in der Vermittlung der spezifischen Bedürfnisse von unterschiedlicher Zielgruppen und in der Gestaltung sinnvoller Rahmenbedingungen, Marketingstrategien und Übungsreihen.

 

 

Überblick

  • Yogaübungsreihen für unterschiedliche Zielgruppen
  • Kinderyoga, Businessyoga, „Golden Age Yoga“
  • Lehrproben & Praxisarbeit
  • Gruppendynamik
  • Umgang mit „Störenfrieden“
  • Kreatives Konfliktmanagement
  • Schulung von Führungskompetenzen
  • Prüfungsvorbereitung
  • Schriftliche & praktische Prüfung

 

Z

Voraussetzungen

  • Persönliches Aufnahmegespräch
  • Körperliche Grundfitness
  • Ärztliches Gesundheitsattest

Diplom und Zertifizierung

Abschluss als Yogalehrer RYT 200 (YOGA ALLIANCE) und NLP Practitioner (DVNLP & ÖDVNLP). PFA zertifiziert über das Ö-CERT. Unsere NLP Ausbildung ist auch als akademischer Lehrgang der SHB Berlin (Steinbeis Hochschule Berlin) anerkannt.

 

Ausbildungsorte

PFA PERSONAL FITNESS ACADEMY WIEN

Wagramerstraße 19/ Top 002
AT – 1220 Wien
mobil: +43 676 60 13 730
web: pfa-fitness.at
eMail: info@pfa-fitness.at

PFA PERSONAL FITNESS ACADEMY SALZBURG

Robinigstraße 13,
AT – 5020 Salzburg
Tel.:+43 681 840 944 65
web: pfa-salzburg.at
eMail: info@pfa-salzburg.at

PFA PERSONAL FITNESS ACADEMY ATHEN

Mesogion 151, Marousi 151 26,
Griechenland
Tel.:+30 6934540178
web: pfa-fitness.gr
eMail: info@pfa-fitness.gr

 

PFA PERSONAL FITNESS ACADEMY GRAZ

Lauzilgasse 21, 8020 Graz
AT – 8020 Graz
Tel.: +43 676 60 13 730
web: pfa-graz.at
eMail: info@pfa-graz.at

PFA PERSONAL FITNESS ACADEMY INNSBRUCK

Maximilianstraße 2/UG 34
AT – 6020 Innsbruck
Tel.: +43 681 1077 9471
web: pfa-innsbruck.at
eMail: info@pfa-innsbruck.at

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.