Deine Vorteile bei PFA

Jetzt auch mit E-Learning!
Registriere dich hier

Modulartiger Aufbau

Ein großer Vorteil ist der flexible, modulartige Aufbau unserer Ausbildungen durch die der Einstieg in die Ausbildung jederzeit möglich ist.
Unsere Ausbildungsmodule werden fortlaufend sowohl als Wochenkurse und als berufsbegleitende Wochenendkurse angeboten.

Begrenzung Teilnehmerzahl

Durch die Begrenzung der Teilnehmerzahl pro Kurs können wir eine sehr hohe Unterrichtsqualität und persönliche Betreuung unserer Teilnehmer garantieren.
Die Ausbildung kann unter diesen Voraussetzungen jederzeit begonnen werden.

Durch unsere jahrelange Erfahrung im Bereich Fitness- und Personaltraining vermittelt Dir unser Spezialisten Team genau die Inhalte, die Du brauchst um ein erfolgreicher Fitnesstrainer oder Personaltrainer zu werden.

Qualität vor Quantität und persönliche Kurse in kleinen Gruppen anstelle von Massenkursen sind unsere Erfolgs- und Qualitätszeichen.

Ein großer Vorteil ist der flexible, modulartige Aufbau unserer Ausbildungen durch die der Einstieg in die Ausbildung jederzeit möglich ist.

Voraussetzungen sind ein persönliches Erstgespräch, sowie die Absolvierung des Einstiegstutorials.

Förderungen und Finanzierungen

 

MIT DER RICHTIGEN FINANZIERUNG STEHT DEINER AUSBILDUNG

ZUM PERSONALTRAINER NICHTS IM WEG!

Eine solide Aus- und Weiterbildung ist die Basis für jeden Arbeitserfolg.
Wir unterstützen und informieren dich gerne persönlich über alle aktuellen Förderungsmöglichkeiten.

Nutz das große Angebot von Förderungsmöglichkeiten in Österreich, sowohl vom Bund als auch von den Bundesländern, für die Ausbildungen an der

Einen Überblick und umfangreiche Informationen über die umfassenden Förderungsmöglichkeiten bekommst du auf den folgenden Bildungsförderungsdatenbanken und Internetplattformen.

 

  • Förderungen bis zu 100 % 100% 100%

FÖRDERUNGEN NACH BUNDESLÄNDER

 

 

Förderung durch das AMS

Das Arbeitsmarktservice Österreich www.ams.at bietet eine Weiterbildungsdatenbank unter www.weiterbildungsdatenbank.at. In bestimmten Fällen sind auch Förderungen des AMS möglich. Eine Absprache mit dem AMS Berater vor Kursbeginn ist Voraussetzung.

Qualifizierungsförderung für Beschäftigte

NEU ab 14.11.2016 !

Mit der Förderung von Qualifizierungen unterstützt Sie das Arbeitsmarktservice bei der Weiterentwicklung Ihrer MitarbeiterInnen. Nutzen Sie die Möglichkeit der elektronischen Beantragung über das eAMS-Konto. Informationen dazu erhalten Sie von Ihrem/Ihrer Berater/in der Regionalen Geschäftsstelle des AMS.

Förderung durch den WAFF

Durch unsere Zusammenarbeit mit dem WAFF – Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds – besteht die Möglichkeit zu individuellen Förderungen für unsere Ausbildungen. Nähere Informationen zum umfangreichen Service des WAFF findest du unter www.waff.at

NÖ Bildungsförderung

Das Land NÖ leistet an Personen, die an beruflichen Bildungsmaßnahmen teilnehmen, einen Beitrag zur Finanzierung von Bildungskosten. Der Fortbildungskurs muss an einer Bildungseinrichtung absolviert werden, die über eine Zertifizierung verfügt.

OÖ Bildungskonto NEU

Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen Erwachsener zum besseren Fortkommen im Beruf und zur besseren persönlichen Qualifizierung.

Burgenland – Qualifikationsförderungszuschuss

Die Bildungsmaßnahme dient der arbeitsmarktpolitisch zielführenden Weiterbildung von ArbeitnehmerInnen, Arbeitslosen, Arbeitssuchenden, Zivil- und Präsenzdienern sowie Männern und Frauen in Karenz, die

a) sich in ihrem erlernten Beruf bzw. ihrer ausgeübten Tätigkeit weiterbilden möchten; oder
b) ihren Beruf/ihre Tätigkeit wechseln möchten; und keine Förderung seitens des AMS oder anderer Stellen für den gleichen Zweck erhalten.

Diese Weiterbildung hat Qualifikationen zu vermitteln, die im gegenwärtigen oder zukünftigen Beruf/Tätigkeit zur Anwendung gelangen oder Voraussetzung für eine Höherqualifizierung (z.B. Studienberechtigungsprüfung, Berufsreifeprüfung) sind. Zuschüsse werden nach Maßgabe der vorhandenen Mittel und nach Art des Förderungsfalles vergeben.

Salzburger Bildungsscheck

Ziel dieser Fördermaßnahme ist die Verbesserung der beruflichen Qualifizierung einzelner Personen. Demzufolge wird eine berufsorientierte Weiterbildung oder Ausbildung gefördert, in welcher Qualifikationen vermittelt werden, die entweder unmittelbar im Berufsleben angewendet werden können oder die Voraussetzung für eine angestrebte berufliche Veränderung (Umschulung) sind.

Graz – Grazer Fonds für Aufstieg und Entwicklung

Die Initiative „Grazer Fonds für Aufstieg und Entwicklung“ des Referats Arbeit und Beschäftigung des Sozialamtes der Stadt Graz fördert Ihre persönliche Weiterbildung bzw. Umschulung mit bis zu € 1.000,- pro Person. Bezahlt werden damit ein Teil der Kosten oder die gesamten Kosten der Kurse, Aus- und Weiterbildungen oder Umschulungen. Das Projektteam der ÖSB Consulting GmbH unterstützt Sie bei der Antragstellung und bietet zusätzlich auch eine kostenlose Qualifizierungsberatung an.

Tirol – Bildungsgeld-update

Ziel ist, die berufliche Qualifikation von Arbeitskräften zu erhöhen, um damit den Bestand an Beschäftigten möglichst hoch zu halten sowie die Arbeitslosigkeit zu vermindern. Durch einen Beitrag zur Finanzierung von Aus- und Weiterbildungskosten soll ein Anreiz zur Teilnahme an beruflichen Bildungsmaßnahmen geschaffen werden.

Gegenstand

Es werden Kosten für Schulungsmaßnahmen zur Aus- und Weiterbildung gefördert, die von anerkannten Bildungsträgern angeboten werden. Nicht förderbar ist der Besuch von Schulen, Hochschulen, (Privat)Universitäten, sowie damit vergleichbaren Bildungseinrichtungen mit Öffentlichkeitsrecht, für die durch die öffentliche Hand bereits Schulbeihilfen, Stipendien oder ähnliche Unterstützungen vorgesehen sind.

Vorarlberg – Bildungszuschüsse

Es gibt in Vorarlberg verschiedene Fördermöglichkeiten. Sie unterscheiden sich nach Ausbildungsart und förderbarer Personenkreis. Die Anträge können frühestens nach Beginn der Ausbildung gestellt werden, die finanzielle Unterstützung wird nach Ausbildungsende ausbezahlt.

Kärnten – Bildungsförderung

 

Die Arbeiterkammer Kärnten fördert Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, um durch gezielte berufsspezifische Qualifikation, Arbeitsplätze in Kärnten abzusichern.

PFA – E-Learning

ein Service der PFA PERSONAL FITNESS ACADEMY GmbH
Lerne deine Ausbildungsinhalte online, zeitgleich und örtlich unabhängig!

ALWAYS STAY in Touch

Subscribe to our newsletter and get exclusive information!

PFA Unterkunft Service

Wir unterstützen Dich gerne bei der Organisation Deiner Unterkunft in Wien während Deiner Ausbildung.

Informier Dich einfach direkt bei uns unter info@pfa-fitness.at oder 0676 60 13 730

Günstige Unterkünfte ab 10 – 15€ pro Übernachtung findest Du auch online unter:

http://www.hostelruthensteiner.com/de/

http://www.aohostels.com/de/wien/

http://www.westendhostel.at/de/

http://www.oejhv.at/index.php?id=194&L=0

http://alibihostel.com/ger

Ausbildungsorte

PFA WIEN

Wagramerstraße 19/ Top 002
AT – 1220 Wien
mobil: +43 676 60 13 730
web: pfa-fitness.at
eMail: info@pfa-fitness.at

PFA SALZBURG

Otto-Holzbauer-Str. 1-3
AT – 5020 Salzburg
mobil: +43 660 649 85 06
web: pfa-salzburg.at
email: salzburg@pfa-fitness.at

ATHEN

Mesogion 151, Marousi 151 26,
Griechenland
Tel.:+30 693 454 0178
web: pfa-fitness.gr
eMail: info@pfa-fitness.gr

GRAZ

Lauzilgasse 21,
8020 Graz AT – 8020 Graz
mobil: +43 676 60 13 730
web: pfa-graz.at
email: graz@pfa-fitness.at

INNSBRUCK

Maximilianstraße 2/UG 34
AT – 6020 Innsbruck
mobil: +43 681 1077 9471
web: pfa-innsbruck.at
eMail: innsbruck@pfa-fitness.at

FITNESS & SPORT

ERNÄHRUNG

BODY & MIND

KINDERFITNESS