Lela Kollos

Gesundheit- und Personal Trainerin, Entspannungstrainerin

Aber jetzt mal von vorne…

Mein Name ist Lela (so wie man es lallt, wie ich immer sage), ich bin das Energiebündel das hinter dem Secret Garden steht und auf die dirty thirty zurast J Mein Weg zur PFA war sicher nicht der konventionelle. Zuerst war da noch das medizinische Biotechnologie Studium mit Forschungstätigkeit im Bereich der Altersforschung.

Gefolgt von einem Public Affairs Studium (berufsbegleitend) und einem Bürojob als Projektmanagerin. Durch das Public Affairs Studium bekam ich das unglaubliche Angebot mich selbstständig zu machen. Da aber aller Anfang schwer ist, ich aber gerne das Positive in jeder Situation sehe, war genug Zeit um wieder richtig intensiv Sport zu treiben. Da dauerte es auch nicht lange bis die ersten Freundinnen auf mich zukamen und mit mir mit trainierten.

Das Feedback war super und die Idee geboren eine Trainer Ausbildung zu machen. Noch bevor die Masterprüfung ins Haus stand, wusste ich schon wann meine Ausbildung an der PFA starten wird. Somit begann ein Weg den ich mir so nie träumen hätte lassen… Ende des Jahres 2016 ging es los – das Studium war abgeschlossen, die Ausbildung begann. Die Begeisterung sprang sofort über! Wer jetzt denkt, dass es ab hier ein Zuckerschlecken war, der irrt…mit der Begeisterung kam die Ernüchterung!

Schon während der Ausbildung fiel mir vermehrt auf, dass ich permanent müde war, meine Trainingsleistungen nicht halten konnte – von Steigerung ganz zu schweigen. Die Konzentration litt und dann ging auf einmal gar nichts mehr! Kurz vor der Abschlussprüfung der komplette Stopp! Ich fing an zu zweifeln, ob ich das richtige mache und ob das auch alles Sinn macht was ich hier tue.

Retrospektiv weiß ich, dass die Zweifel und Unsicherheiten aus einer Schilddrüsen-Erkrankung rühren. Wieder versuchte ich positiv zu bleiben und mir meinen großen Traum zu erfüllen. WENN AUS DEM NICHTS, ALLES WIRD… Networking und unzählige Gespräche die ins Nichts führten…Zweifel ohne Ende! Aufgeben war noch immer keine Option für mich und dann ging es Schlag auf Schlag.

Eine kurze Übersicht wo ich überall meine Finger mit drin habe: – Trainer in Chief – Secret Garden Fitness (www.secret-garden-fitness.com) – Personal Trainer in Wien und Niederösterreich – Freizeittrainer im Kurzentrum Ludwigstorff – Health-Consultant für Firmen aus dem Gesundheitswesen – EMS Coach bei Alive 656 – Athletiktrainer – Iron Man Athlet (Ziel: Hawaii) – Gasttrainerin bei fit&strong – Snowboardlehrer in ganz Österreich – Teambuilding-Coach – Blogger – Sport, Gesundheit, Ernährung – Ghost Writer 😉 – Ausbildende EMS Training für die PFA…..

DANN – SECRET GARDEN

Der Secret Garden ist mein Herzensprojekt. Wie es zu dem Namen Secret Garden kam könnt ihr auf der Homepage nachlesen. Was dahinter steckt ist ganz einfach. Secret Garden ist mein secret little hideaway und ein Ort, an dem das Thema Gesundheit oberste Priorität hat. Dieser Ort bzw. ich vereine alle relevanten Aspekte. Angefangen von Sport, über Ernährung bis hin zu psychischen und mentalen Themen.

Mein persönliches Ziel ist es meinen Kunden einen Weg zu leiten in ein gesundes und vitales Leben. Dabei fungiere ich als Coach/Trainer der den Weg begleitet, bis er frei von Hilfe ersichtlich ist! Durch mein Studium und meine bisherige Berufserfahrung bin ich bereits mit vielen Aspekten vertraut. Aber wie ich immer sage, sind Ausbildungen das Training für das Gehirn 😉 Deshalb höre ich nie auf weiter zu lernen!

USE IT OR LOOSE IT – Das Gehirn – Seit Anfang/Mitte August darf ich mich staatlich geprüfte Instruktorin für Gesundheitssport nennen – und weil ich ein kleiner Streber bin – mit Auszeichnung bestanden! – Ab September ist eine weitere Ausbildung an der PFA geplant – der Entspannungstrainer steht am Programm.

Wer sich also mit mir gemeinsam weiterbilden möchte, der sollte sich schleunigst anmelden! Ich bin bereits voller Vorfreude auf die Ausbildung unter der Leitung von Florian Kurta. – Im Oktober steht auch noch eine Ernährungsausbildung am Programm. Ich bin zwar der Schreck von jeder Küche, aber theoretisch kenn ich mich mit Ernährung gut aus. Höchste Zeit auch hier mal spezifisch weiter zu lernen. – Im November geht’s dann los mit dem Trainergrundkurs – wieder eine staatliche Ausbildung an der Bundessportakademie!

Auch hier freue ich mich bereits sehr! Und so wie ich mich kenne, ist danach noch nicht Schluss… Ich hab durch die PFA den idealen Einstieg in eine Branche voller Überraschungen gefunden. Dank der Ausbildung hab ich bereits kurze Zeit nach Abschluss meinen Gewerbeschein lösen können und bin seither immer noch dauerhaft müde. Aber diesmal ist einfach nur die viele, schöne Arbeit „schuld“. Es gibt für mich nichts Schöneres als am Abend tot-müde ins Bett zu fallen und mit gutem Gewissen sagen zu können

„Du bist am richtigen Weg…mach weiter“.

Kontakt:

email: office@secret-garden-fitness.com
Instagram: www.instagram.com/lela_ciel/
Homepage&Blog: www.secret-garden-fitness.com
Facebook: www.facebook.com/lelaciel.secretgarden/

 

„Am Ende wird alles gut, und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende“